Über uns

 

Karin Linortner

Gesang

Geboren 1974 in Bad Aussee, studierte Musikpädagogik an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien sowie Französisch an der Universität Wien und der Université de Montréal. Klassischer Gesang bei Margarethe Jungen, Jazzgesang bei Elfi Aichinger. Gesangsunterricht bei Marie Thérèse Escribano, José Mano (Valencia), Mitwirkung beim XIV Seminario Internacional de Jazz y Música Latina in Valencia. Studium der Gitarre bei Wolfgang Neuböck in der Musikschule Bad Ischl, am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium Graz, und Gertrude Melounek an der Musikuniversität in Wien.

Konzerttätigkeit und Aufnahmen mit der „Jungen Ausseer Bradlmusi“, den Ausseer Hardbradlern, den „Mississippi Sisters“/Alicante, dem Crossover-Ensemble „Classic Alpin“. Projektarbeit und TV-Auftritt in Spanien mit Lucas Carbonell/Piano.

Moderatorin von Guten Morgen Österreich (Ö1), Gestalterin für die Ö1 Programmpromotion, Sprecherin, Clubsendungs-Gestalterin und Sendeleiterin bei Ö1.

 

Claudius Jelinek

Gitarre

Geboren 1957, Studium der Jazzgitarre bei Prof. Julius Scheybal am Konservatorium der Stadt Wien, Diplom 1983 , Unterricht bei Klaus Walter und Costa Lukacs. Konzerttätigkeit und Aufnahmen u. A.mit Ostinato, Rudi Berger, Christian Radovan, Gerald Gradwohl, Ivana Ferencova, Matilda Leko, Joschi und Diknu Schneeberger, Mosa Sisic, Martin Spitzer und dem Avantgarde E- Gitarrenquartett TRAFO. Mitglied der Band von Harri Stojka (Tourneen und Festivalauftritte in Europa, USA,China, Indonesien, Indien. Lehrtätigkeit : Anton Stadler Musikschule Bruck an der Leitha, Workshops u. A. Stiftsgymnasium Admont,, Künstlerdorf Neumarkt an der Raab, Delhi, Goa ,Bangalore School of Music, Kolkata (Indien) Universität Hefei (China)Yogyakarta (Indonesien)

 

Gidon Öchsner

Gitarre

Geboren 1984. Private Ausbildung bei Mitgliedern der Zigeuner-Familie Weiss, bei Uli Graner und Peter o‘ Mara. Erste CD-Produktion mit dem Vater 2002, Duo-Konzerte, eigene Rockcalender, seit 2004 Mitglied bei “GRAPPELLISSIMO”, seit 2001 Seminar-Begleiter, seit 2010 Leiter der Gipsy-Session im Jazzcafe BIRD, Wien.

Lehrtätigkeiten
Privatunterricht für klassische Gitarre, E–Gitarre, Gipsygitarre, seit 2007 Musikschullehrer an diversen österreichischen Musikschulen. Referent für Harmonielehre im Institut Alternative Strings, Referent bei diversen Jazzkursen für Streicher, unter anderem 2006 Jazzkurs für das Musikum Salzburg, 2007 und 2009 Jazzkurs für Oberösterreichische MusikschullehrerInnen im Schloss Weinberg

Produktionen und Auszeichnungen
2003: Debut Album mit Vater Mic Oechsner „Mon Ami le Gitan“
2007: 2. Platz mit der Band Caramell beim OE3 Soundcheck, CD Einspielungen für die Band „Berfin“ 2008: Förderung der Band Hobbygott durch den Österreichischen Musikfonds, anschließend CD und Musikvideo Produktion

 

Daniel Schober

Bass

 

Beitrag teilen: